Archiv für September 2007

Earthlings

“Vom Tiermord zum Menschenmord ist es nur ein Schritt und damit auch von der Tierquälerei zur Menschenquälerei.
Solange es Schlachthöfe gibt, wird es auch
Schlachtfelder geben.”

Leo Tolstoi

warum Hanf?

Das Bild eignet sich hervorragend zum runterladen, ausdrucken und aufhängen. Die Quallität wird dann besser als hier auf der Seite.

[audio:http://soma.blogsport.de/images/youngfolks.mp3]

Moderne Zeiten

auch ein älteres Gedicht, doch ein Evergreen.

Moderne Zeiten:

Computervieren, Trojanische Pferde,
etwas neues auf der Erde,
kleine Löcher in meinem System,
durch die Fremde reinsehen.

War´s der Spatz auf dem Dach,
oder jemand in meinem Schlafgemach?
Bist es Du oder Er?
Die Entscheidung fällt schwer.

Die Männer sind da,
völlig unsichtbar,
für dich und mich,
schleichend,
hörend,
wissend,
wollen rein,
in den Tempel des Geheimnisses,
welcher der Verstand,
um vorzubeugen wie Sie sagen,
den Tod,

wo er sie doch schickte.